Kinderheim Wunsiedel

Hallo Members,
trotz vieler Widrigkeiten sind wir am 25.07.09 zum Kinderheim Wunsiedel gefahren. Es war beeindruckend. Die Kinder hatten schon auf uns gewartet. Sie freuen sich so sehr, wenn sie auf den schweren Maschinen mitfahren können. Alles andere ist erstmal zweitrangig.
Trotzdem hatten wir nach unendlich vielen Fahrten endlich eine Bratwurst gegessen und einen Kaffee getrunken. Joachim, der Chef des Kinderheimes, hatte irgendwann ein Machtwort gesprochen und die Fahrten abgebrochen. Er kam auch mit seinem Programm fast nicht mehr durch.
Der tollste Spruch der Kinder war, "ich bin 5mal gefahren und du? Es war einfach schön.
Leute, es ist einmalig, in diese strahlenden Kinderaugen zu schauen und zu wissen, du hast ihnen etwas gegeben, was sie nicht jeden Tag bekommen und wovon sie noch lange zehren können.
Ich möchte aber nicht nur über die Kinder sprechen, sondern auch der Anstaltsleiter Joachim, er war war sehr nett. Ich denke, wir werden auch auf andere Weise dem Kinderheim behilflich sein. Es ist eine tolle Sache.
Doch zum Schluß möchte ich unseren "Bud" hochleben lassen. Er war es, der spontan eine große Summe zu der Spende dazugegeben hat. (es war fast die Hälfte des gesammten Betrages). Bud... vielen Dank dafür, es war eine tolle Geste und wir werden Dir das nicht vergessen. Wer die nahen Geschehnisse kennt, weiß was ich meine.
Liebe Grüße und vielen Dank an alle Beteiligten
von Mario
Director
Steinwald-Chapter Bavaria

Disclaimer | Kontakt | Impressum | Satzung